» Carl Leberecht IMMERMANN
 
 
 

Zum Werk allgemein

2017

Hasubek, Peter: Carl Leberecht Immermann. Eine Biographie, Frankfurt/M. et al. 2017

2016

Hutchinson, Ben: Lateness and modern European literature, Oxford 2016 (darin: Epigonentum in Germany of the 1830s, S. 95-135)

Hasubek, Peter: "Ich ehre Sie und liebe Sie von ganzer Seele". Die nicht ganz glückliche Freundschaft zwischen Heine und Immermann, in: Hasubek 2016, S. 215-242

2015

Ende, Dagmar und Thorsten Unger (Hgg.): Magdeburger Literaten von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart, Heidelberg [2015] (darin: Peter Hasubek, "ein weltdurstiger und weltfroher Odysseus". Carl Leberecht Immermann - Magdeburg und die Welt, S. 135-162 u. ö.)

2013

Böhm, Alexandra: Heine und Byron. Poetik eingreifender Kunst am Beginn der Moderne, Berlin 2013 (432 S.) (darin: Kapitel 2.6.3 Neue Xenien. Heines Kooperation mit Immermann und der Aspekt der Gegenwart in die Nordsee III, S. 135-147)

2012

Beutin, Wolfgang: "Begeisterung und Liebe ist die einzig würdige Speise edler Seelen". Erotische Motive in Immermanns Romanen, in: Immermann-Jahrbuch 11-13, 2010-2012, S. 33-55

Miller, Thomas: Die Rezeption der dramatischen Werke Immermanns in der mittleren Schaffensperiode, in: Immermann-Jahrbuch 11-13, 2010-2012, S. 123-142

Czezior, Patricia: Die Zerstreuung als epochales Symptom: Die Ausgestaltung einer postromantischen Störung in Immermanns Erzählwerk, in: Immermann-Jahrbuch 11-13, 2010-2012, S. 57-77

Keppel, Christopher und Joachim Bartholomae: "Schlaffe Ghaselen" und "Knoblauchsgeruch". Platen, Immermann und Heine streiten über freche Juden, warme Brüder und wahre Poesie, Hamburg 2012

2010

Hasubek, Peter: "Fiat Justitia et pereat mundus!" Zum Thema 'Recht' im literarischen Werk Karl Immermanns, in: Heine-Jahrbuch 49, 2010, S. 133-156

2008

Quattrocchi, Luigi: Il mito di Arminio e la poesia tedesca, Roma 2008 (622 S.) (darin: Capitolo X - Dalla mitizzazion e al dissolvimento nell'ironizzazione Lo scherno di Immermann e il gioco ironico di Heine, p. 575-595

2006

Singh, Sikander: Sinnbilder des Stillstandes im Zeitalter der Bewegung. Über die verfehlte Jugend in Prosaerzählungen Immermanns, Stifters und Grillparzers, in: Forum Vormärz Forschung 12, 2006, S. 191-212

2004

Hahn, Marcus: "Durchzug". Vom "erkältenden Zauber" der Historie für die Autorschaft Karl Immermanns, in: Immermann-Jahrbuch 5, 2004, S. 39-54

Itoda, Soichiro: Autobiographische Erfahrungsen im Werk des Magdeburger Autors Carl Leberecht Immermann, ... 2004

2003

Kimmich, Dorothee: "Ist das eine Schlacht?" Stendhal, Flaubert, Heine und Immermann. Erzählen von Ereignissen, in: Ereignis. Konzeptionen eines Begriffs in Geschichte, Kunst und Literatur, hg. v. Thomas Rathmann, Köln et al. 2003, S. [45]-62

2002

Kimmich, Dorothee: Wirklichkeit als Konstruktion. Studien zu Geschichte und Geschichtlichkeit bei Heine, Büchner, Immermann, Stendhal, Keller und Flaubert. München 2002 [Immermann: S. 171-185]

2001

Göttsche, Dirk: Zeit im Roman. Literarische Zeitreflexion und die Geschichte des Zeitromans im späten 18. und im 19. Jahrhundert. München 2001 (Immermann: S. 484-504 u. ö.)

Göttsche, Dirk: Der Zeitroman zwischen 1815 und 1830. Ein vergessenes Kapitel aus der Geschichte des deutschen Romans, in: Immermann-Jahrbuch 2, 2001, S. 99-135

Meyer-Sickendiek: Die Ästhetik der Epigonalität. Theorie und Praxis wiederholenden Schreibens im 19. Jahrhundert: Immermann - Keller - Stifter - Nietzsche. Tübingen und Basel 2001 (Immermann: S. 108-137)

Roland, Hubert: Littérature, médicine et responsabilité chez E.T.A. Hoffmann, Karl Immermann et leurs contemporains, in: Lettres et lois 2001, S. 113-125

1999

Fauser, Markus: Intertextualität als Poetik des Epigonalen. Immermann-Studien. München 1999

Spreckelsen, Tilman: Das Herz als Kompaß. Androiden im Werk Immermanns. Freiburg im Breisgau 1999

1998

Frank, Gustav: Krise und Experiment. Komplexe Erzähltexte im literarischen Umbruch des 19. Jahrhunderts. Wiesbaden 1998 (Immermann: S. 18-82)

1997

Fauser, Markus: Imaginäre Suibjektivität. Leben als Text in den Briefen Immermanns, in: Hasubek 1997, S. 211-234

Richter, Matthias: Immermann und die Geschichte - Historiographische Konzeptionen im dramatischen Werk Immermanns, in: Peter Hasubek (Hg.): Epigonentum und Originalität, Frankfurt/M. et al. 1997, S. 141-168

1995

Engel, Manfred: Frührealismus und romantisches Erbe. Mythos, Traum und Märchen bei Karl Immermann, in: Zeitschrift für deutsche Philologie 114, 1995, S. 199-218

1994

Hirakawa, Kaname: Immermann-Studien. Tokio 1994 (japanisch). (Enthält Beiträge zur Forschungsgeschichte, zum "Tulifäntchen", "Merlin", zu den "Epigonen", zum "Münchhausen", zu den "Memorabilien", zur Naturanschauung Immermanns und zu seinem Verhältnis zu Goethe; außerdem Übersetzungen von Texten Gutzkows und Immermanns ins Japanische)

Kamann, Matthias: Epigonalität und ästhetisches Vermögen. Untersuchungen zu Texten Grabbes und Immermanns, Platens und Raabes, zur Literaturkritik des 19. Jahrhunderts und zum Werk Adalbert Sifters. Stuttgart 1994 (Immermann: S. 45-58, 117-120)

1991

Hirakawa, Kaname: Die Anfänge des Zeitromans, besonders die Rolle von Immermann und Gutzkow, in: Nishinihon Doitsu Bungaku (Germanistische Studien), 1991, S. 25-33

1990

Büchler-Hauschild, Gabriele: Vom 'Nachgeborenen' der Klassikerperiode zum 'Vorläufer' der sozialen Erzähler. Karl Immermanns Beitrag zur Literatur der frühen Industriegesellschaft, in: Karl Immermann 1796-1840. Ein Dichter zwischen Poesie und sozialer Wirklichkeit. Ausstellung des Heinrich-Heine-Instituts. Düsseldorf 1990, S. 29-39

1986

Hirakawa, Kaname: Widerspruch als Hauptthema in zwei Werken von Immermann, in: Bulletin des Kyushu Dental College 17, 1986, S. 1-13 (in japan. Sprache, mit deutscher Zusammenfassung)

1985

Sagarra, Eda: Die Dienstboten in deutschen Romanen von Immermann bis Fontane, in: Goffin, Roger u. a. (Hrsg.): Littérature et culture allemandes: Hommages à Henri Plard. Bruxelles 1985, S. 165-181

1984

Hasubek, Peter: Die Bibliothek Karl Immermanns, in: Internationales Archiv für Sozialgeschichte der deutschen Literatur, 9, 1984, S. 67-107

1982

Kortländer, Bernd und Josef A. Kruse: Biedermeier: Der Roman. Immermann und Stifter, in: Einführung in die deutsche Literatur des 19. Jahrhunderts. Band 1. Opladen 1982, S. 68-86

1981

Serebrjakov, A. A.: Nekotorye problemy izucenija tvorcestva Karla Immermana (o formirovanii kriticeskogo realizma v nemeckoj literature 19 v.). (Einige Probleme bei der Erforschung des Werkes von Karl Immermann (Über die Formen des kritischen Realismus in der deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts)) In: Vestnik Moskovskogo Universiteta. Serija 9: Filologija. God izd. 36. Moskva 1981. Nr. 5, S. 22-28.

1980

Hillebrand, Bruno: Theorie des Romans. 2, erweiterte und überarbeitete Ausgabe. München 1980, S. 201-206 u. ö.

1976

Holst, Günther J.: Das Bild des Menschen in den Romanen Karl Immermanns. Meisenheim 1976

1975

Geschichte der deutschen Literatur. Band 8,1: Von 1830 bis zum Ausgang des 19. Jahrhunderts. Berlin 1975, S. 101-107, 167-169 (Die Romane Karl Leberecht Immermanns)

Steinecke, Hartmut: Romantheorie und Romankritik in Deutschland. Die Entwicklung des Gattungsverständnisses von der Scott-Rezeption bis zum programmatischen Realismus. Band 1. Stuttgart 1975, S. 101-104 u. ö.

1972

Halm, Heinz Josef: Formen der Narrheit in Immermanns Prosa. Marburg 1972

Prang, Hermann: Eichendorff, Heine, Immermann, Hauff, in: H. Prang: Die romantische Ironie. Darmstadt 1972, S. 70-77 (= Erträge der Forschung 12)

Warren, Marilyn : The Concept of the "Epigone". A Study in the Problem of Tradition in German Thought and Literature from Immermann to Nietzsche. (Diss.) London 1972

1971

Hahl, Werner: Reflexion und Erzählung. Ein Problem der Romantheorie bis zum programmatischen Realismus, Stuttgart 1971 (Diss. München 1971) (236 S.)

Hillebrand, Bruno: Immermann und die Geschichte, in: Sprache und Bekenntnis. Hermann Kunisch zum 70. Geburtstag am 27. Oktober 1971. Hg. v. Wolfgang Frühwald und Günter Nigge, Berlin 1971 S. 207-233 (auch in: Bruno Hillebrand, Was denn ist Kunst?, 2001, S. 87-110)

1969

Wiese, Benno v.: Karl Immermann. Sein Werk und sein Leben. Bad Homburg 1969

1965

David, Claude: Über den Begriff des Epigonischen. Tradition und Ursprünglichkeit, in: Akten des III. Internationalen Germanistenkongresses 1965 in Amsterdam. Hg. v. Werner Kohlschmidt und Hermann Meyer. Bern 1966, S. 66-78

Höfele, Karl Heinrich: Zeitbild und Krisenbewußtsein Karl Immermanns, in: Geschichte in Wissenschaft und Unterricht, 16, 1965, S. 435-443

1964

Possner, Irmhild: Die Stilebenen im Roman Jeremias Gotthelfs und Karl Immermanns, einbezogen Willibald Alexis und Charles Sealsfield. Ein Beitrag zur Stiluntersuchung des Romanes der Biedermeierzeit, Magisterarbeit Heidelberg 1964 (118 S.)

1959

Markwardt, Bruno: Geschichte der deutschen Poetik. Band 4: Das 19. Jahrhundert. Berlin 1959, S. 61-67, 531-536

Windfuhr, Manfred: Der Epigone. Begriff, Phänomen und Bewußtsein, in: Archiv für Begriffsgeschichte, Bd. 4, 1959, S. 182-209

1958

Hermand, Jost: Die literarische Formenwelt des Biedermeier. Gießen 1958, (Immermanns Zeitromane: S. 138-141)

1957

Rockenbach, Klaus: Karl Immermann als Erzähler, in: Die Heimat (Düsseldorf) 8, 1957, S. 231-233

Windfuhr, Manfred : Immermanns erzählerisches Werk. Zur Situation des Romans in der Restaurationszeit, (Diss.) Gießen 1957

1955

Mettlach, Gustav: Der Beruf und seine Welt im Schrifttum des Dichters Carl Leberecht Immermann, in: Deutsche Berufs- und Fachschule (Wiesbaden) 5, 1955, S. 205-211

1951

Worpenberg, Karl-Heinz: Das Problem der Tragik bei Immermann, (Diss.) Münster 1951 (102 S.)

1948

Mees, Irmgard: Immermanns Sein und Schaffen aus dem Erlebnis des Widerspruchs, (Diss.) Bonn 1948 (123 S.)

1942

Hoffmann, Henriette: Eine Untersuchung über Kapital, Industrie und Maschine von Goethe bis Immermann, Diss. Wien 1942 (323 S.)

1941

Bajohr, Heinz: Die Idee "Volk" und ihre literarische Sprache bei Immermann, (Diss.) Königsberg 1941

1940

Fischer-Lamberg, Hanna: Karl Immermanns Autoritätsproblem, ... 1940

1937

Guzinski, Elisabeth: Karl Immermann als Zeitkritiker. Ein Beitrag zur Geschichte der deutschen Selbstkritik, Berlin 1937

1934

Mangold, Walter: Der deutsche Adelsroman im 19. Jahrhundert, Quakenbrück 1934 (Diss. Freiburg/Br. 1934) (117 S.)

1933

Hecker, Konrad: Mensch und Masse. Situation und Handeln der Epigonen, gezeigt an Immermann und den Jungdeutschen, Dessau 1933 (Diss. Leipzig 1933) (127 S.)

1922

Rüger, Hugo, Immermanns Humor, Diss. Bonn 1920 (48 S.)

1913

Lauschus, Leo: Ueber Technik und Stil der Romane und Novellen Immermanns, ... 1913

1911

Porterfield, Allen Wilson: Karl Leberecht Immermann. A study in German romanticism, … 1911


 
.: Immermann-Gesellschaft e. V. :.